Samstag, 12. August 2017

Discovery von Marion Pletzer

Wenn Träume in Erfüllung gehen ...

Die dreißigjährige Ellen schwärmt von dem Entdecker James Cook. Sie liest alles von ihm und über ihn, was sie findet. Doch dann gelangt sie durch eine unerklärliche Zeitreise auf sein Schiff Resolution und in das harte Leben der Matrosen im 18. Jahrhundert. Natürlich eckt sie überall an und bringt die Männer gegen sich auf. Ständig begehrt sie gegen das stark reglementierte Leben der Marine auf und benimmt sich überhaupt nicht wie eine zurückhaltende Dame des 18. Jahrhunderts. Dazu kommen die vielen kleinen Alltagsprobleme. So bekommt sie Ärger, als sie unbedacht Trinkwasser nimmt, um sich zu waschen. Trinkwasser ist knapp und gilt nur dem Trinken, nicht der Körperpflege.
Die hart arbeitenden Männer lehnen sie ab. Frauen hatten damals nichts zu sagen und ihrem Mann zu gehorchen. Die aufmüpfige Ellen ist ein schillernder Exot, der das Leben an Bord stört.
Schon bald wünscht sich Ellen ins 21. Jahrhundert zurück, in ihre warme Wohnung und das gemütliche Bett, zu ihren Freundinnen und ihrer Mutter und bereut ihre Begeisterung für James Cook.
Ihr Leben bessert sich erst, als sie nach einem Vorfall auf die Discovery von Captain Clerke gebracht wird und sich in ihn verliebt.
Marion Pletzer hat einen detail- und kenntnisreichen, spannenden Abenteuerroman geschrieben, der sicher nicht nur Fans von Entdeckern begeistern wird.

https://www.amazon.de/Discovery-auf-See-Marion-Pletzer-ebook/dp/B01N1M4B6C/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1502552790&sr=8-3&keywords=marion+pletzer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen